Willkommen im Marine Science Center

Die Arbeitsgruppe "Sensorische und kognitive Ökologie" zählt auf dem Gebiet der Meeressäugerforschung zu den weltweit führenden Arbeitsgruppen. In innovativen Experimenten werden die Sinnessysteme und die kognitiven Fähigkeiten von Meeressäugern - und Oktopoden - erforscht. Im Fischlabor wird zusätzlich der Beute der Seehunde, den Fischen, Aufmerksamkeit geschenkt - ein bereichernder Perspektivenwechsel.

Öffnungszeiten im April: Mo - So 10-16 Uhr (letzter Einlaß 16 Uhr, Verbleib bis 17 Uhr möglich)